Neue Kerzen mussten her: Yankee Candle | New In

Huhu meine Süßen,

ich habe vor ein paar Tagen wieder mal bei Candle Dream bestellt und meine Ausbeute möchte ich euch nicht vorenthalten. 🙂

pp

1

2

pp

Bestellt habe ich Folgendes:

pp

3

4

pp

Bunny Cake 623g

pp

pp

Auf dem Bild seht ihr auch schon das Illuma-Lid im Einsatz. Ihr nehmt einfach den Deckel von eurer Yankee Candle ab und setzt den Ring oben auf das Glas. Das war’s!

Duftbeschreibung:

  • Bunny Cake – Die süße Verführung aus Kokusnuss, cremiger Vanille und einer leichten Zitrusnote. Eine tolle Duftkombination zur Einstimmung in die Frühlings- bzw. Osterzeit. Bunny Cake Edition 2016.

pp

Die leichte Zitrusnote ist in meinen Augen gar nicht mal so leicht. Man nimmt sie schon gut wahr. Insgesamt ist der Duft aber keineswegs überlastet durch die Kokosnuss und die Vanille.

Der 623g Housewarmer hat eine Brenndauer von 110 bis 150 Stunden und kostet 27,99€.

pp

Illuma-Lid

pp

pp

Dieses Accessoire von Yankee Candle sieht nicht nur schick aus, sondern ist noch sehr praktisch und eine große Hilfe.

Es sorgt dafür, dass eure Yankee Candle geschützt und gleichmäßig abbrennen kann und wirft noch dazu ein schönes Muster an die Decke im Raum.

Ich finde, die Yankee Candle sieht dadurch gleich noch hochwertiger aus.

pp

pp

Hier seht ihr das Illuma-Lid noch einmal komplett auf dem Bunny Cake Housewarmer 623g (große Yankee Candle).
Anwendbar ist dieses auch für die mittleren Housewarmer mit 411g.

Durch das aufgesetzte Illuma-Lid staut sich die Hitze im ganzen Housewarmer mehr an und das Wachs verflüssigt sich schneller (vor allem am Rand). Somit brennt sie gleichmäßiger herunter.

Man sollte die Kerze sowieso erst dann ausmachen, wenn wirklich die erste Wachsschicht flüssig ist. Ansonsten folgt daraus die logische Konsequenz der Tunnelbildung. Das Wachs bleibt am Glasrand und ihr könnt eure Yankee Candle nicht mehr so lange brennen lassen.

Ihr könnt im Übrigen zwischen vielen verschiedenen Designs wählen. Die Auswahl ist toll. Schaut gerne hier vorbei.

pp

Black Coconut 104g

pp

pp

Black Coconut habe ich nicht auf blauen Dunst gekauft. Ich hatte den Duft schon einmal als Tart gratis dazu bekommen. Schaut gerne bei meinem älteren Yankee Candle Haul hier vorbei. 🙂

Duftbeschreibung:

  • Der Duft von Black Coconut zaubert einen Sonnenuntergang in den eigenen Wohnraum, der an ein Paradies erinnert. Mit dem Duft von Zedernholz, exotischen Blumen und Kokosnüssen verheißt diese Yankee Candle einen Abend, der in Entspannung und Ruhe ausklingen kann.

pp

Ich hatte das letzte Mal schon probiert, den Duft zu beschreiben. In meinen Augen riecht Black Coconut nämlich nicht so offensichtlich nach Kokos. Ich rieche eine leicht herbe Note heraus.
Wenn ihr die Möglichkeit habt, daran zu riechen, dann macht das. Ich kann es euch nur wärmstens ans Herz legen.

Der 104g Housewarmer hat eine Brenndauer von 25 bis 40 Stunden und kostet 10,99€.

pp

Vanilla Votiv 49g & Tart 22g

pp

pp

Und zu guter Letzt durfte auch ein Duft von den Frühjahr Neuheiten mit. Diese Duftrichtung nennt sich schlicht und einfach Vanilla.

Ich habe mich bewusst nur für Votiv und Tart entschieden, weil es Vanilladüfte wie Sand am Meer gibt. Ich wollte erst einmal sicher gehen, ob es sich bei diesem Duft um etwas Besonderes handelt, ob es sich wirklich lohnt, in einen größeren Housewarmer zu investieren. Wie ihr sicherlich schon mitbekommen habt, sind die Kerzen nicht ganz günstig.

Duftbeschreibung:

  • Vanilla – Dezent und harmonisch. Ein leichter aber dennoch purer Vanilleduft mit leicht süßelicher, zuckriger und sahniger Duftnote.

pp

Man muss wirklich zu dem Duft sagen, dass er überhaupt nicht vergleichbar mit günstigen Kerzen mit der gleichen Duftrichtung ist.
Vanilla riecht viel angenehmer, cremiger, hochwertiger und nicht künstlich.

Ich habe mich für Votiv und Tart zusammen entschieden, weil ich Duftlampe und Votivhalter im gleichen Design habe und somit beide zusammen als Dekoration nutzen kann.

Die Votivkerzen haben jeweils eine Brenndauer von bis zu 15 Stunden und kosten pro Stück 2,49€.

Ein Tart könnt ihr in ca. 4 Teile brechen, um mehr davon zu haben. Ein Stück hat somit eine Brenndauer (bzw. Geruchsentfaltungsdauer – Tart hört nach gewisser Zeit nur auf zu riechen) von ca. 8 Stunden und kostet 2,19€.

pp

Seid ihr auch so ein Yankee Candle Liebhaber? Wo kauft ihr eure Kerzen?

Ich wünsche euch noch einen gut duftenden Tag! ❤

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s